Unkraut-Frei ORGANIC

Anwendungszeitraum: April – Oktober

  1. Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden.
  2. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

 

Artikelnummer: 5121 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Unkraut-Frei ORGANIC

Eigenschaften:

  • Totalherbizid mit Sofortwirkung gegen ein- und zweiblättrige Unkräuter
  • Sofortwirkung nach 2 – 3 Stunden
  • Anwendung im Garten zwischen Zierpflanzen- und gehölzen, Obst- und Gemüsekulturen, vor der Neuanlage
  • wirkt bei niedrigen Temperaturen
  • nicht bienengefährlich

Gebrauchsanweisung:
Vor Gebrauch kräftig schütteln! Während der Behandlung sollten die Unkräuter trocken sein. Daher sollte eine Anwendung nicht nach Regenfällen stattfinden. Unkräuter komplett benetzen, um eine maximale Wirkstoffaufnahme zu garantieren. Die Mindesttemperatur bei der Behandlung sollte 10°C betragen. 100 ml Unkrautkraut-Frei Organic mit 500 ml Wasser mischen.

Sollten Unkräuter wieder austreiben, muss die Spritzung wiederholt werden. Spritzung erst dann wiederholen, wenn die Unkräuter erneut 5-10 cm groß sind. Maximal 2 Anwendungen im Abstand von 30-60 Tagen.

Nicht zur Gießbehandlung geeignet. Eine Neubepflanzung ist bereits nach 2 Tagen möglich.

Ein- und Zweikeimblättrige Unkräuter, Moose und Algen unter Zierpflanzen und Ziergehölzen sowie auf Wegen und Plätzen mit Holzgewächsen im Nichtkulturland.

 

Zusätzliche Informationen

Art.-Nr. 5121 | 5122
Inhalt: 500 ml | 1000 ml
EAN: 4015574002486 | 4015574002493
Zul.-Nr: 024645-67
Wirkstoffe/
Inhaltsstoffe:
186,7 g/l (18,8 % w/w) Pelargonsäure Kontaktherbizid
Kennzeichnung:

Gefahrenhinweise: H319 Verursacht schwere Augenreizung.

Sicherheitshinweise: P101 Ist ärztlicherRat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Händevon Kindern gelangen. P280 Augenschutz tragen. P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN:Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeitentfernen. Weiter spülen. P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztlicheHilfe hinzuziehen. Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitungeinhalten. Nur vollständig entleerte Packungen gehören in die Wertstoffsammlung. Entleerte Verpackungen nicht wiederverwenden.

Gefahrenpiktogramm(e): GHS07Achtung

!Diese Produktinformationen ersetzen nicht die Beachtung der Gebrauchsanweisung!