Arbin Protect

Anwendungszeitraum: Januar-Dezember

  1. Biozidprodukte vorsichtig verwenden.
  2. Vor Gebrauch stets das Etikett und Produktinformation lesen.
Artikelnummer: 8097 Kategorien: ,

Arbin Protect

Zur Verwitterung von Rehwild, Rotwild, Hasen und Kaninchen.
Zu schützende Flächen abriegeln.

Anwendungstechnik

Zur Wildverwitterung werden getränkte Lappen oder Schwämmchen (ca. 20 ml/Lappen) an ca. 0,5 bis 1 m hohen Latten oder Stöcken befestigt und in Abständen von 3 bis 4 m um die zu schützende Anbaufläche herum aufgestellt. Je nach Witterung hält dieser Schutz mindestens 3 Wochen an. Danach Tränkung ggf. wiederholen.

Einsatzzeitpunkt:

ganzjährig.
Nicht auf lebende Pflanzenteile ausbringen. Das Mittel besitzt keine nachhaltige Wirkung. Zur Beachtung: Der Einsatz ist eine Maßnahme zur Wildabwehr. Sie kann nur bei einer biologisch tragbaren und dem Standort angemessenen Wilddichte hinreichend wirksam werden. Da es auch für Menschen unangenehm riecht, empfehlen wir, das Präparat nicht in Windrichtung von Balkonen und Terrassen und nur nach Absprache mit Nachbarn einzusetzen. Es darf nicht in der Nähe von Rebertragsanlagen einsetzt werden, da eine Geschmacksbeeinflussung des Weines nicht ausgeschlossen werden kann.

 

Zusätzliche Informationen

Art.-Nr. 8097
Inhalt: 500 ml
EAN: 4015574003803
Biozid/Zul.-Nr: N-99013
Wirkstoffe/
Inhaltsstoffe:
5 g/kg Geraniol
Kennzeichnung:

Gefahrenhinweise: H315 Verursacht Hautreizungen. H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. H319 Verursacht schwere Augenreizung.

Sicherheitshinweise: P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P280 Schutzhandschuhe/ Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz/Gehörschutz tragen. P302 P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen. P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. EUH208 Enthält Geraniol. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Gefahrenpiktogramm(e): GHS07Achtung