Apfelwickler Pheromonfalle

Anwendungszeitraum: Januar-Dezember

januarfebruarmaerzaprilmaijunijuliaugustseptemberoktobernovemberdezember

  1. Vor Gebrauch stets das Etikett und Produktinformation lesen.
Artikelnummer: 4122 Kategorien: , , , ,

Apfelwickler Pheromonfalle

Monitoringfalle Pheromonfalle gegen Apfelwickler

Überwachungsfallen werden verwendet, um Apfelwickler-Schmetterlinge selektiv zu fangen. Die Falle besteht aus Kunststoff und ist mit einem speziellen Pheromonkleber überzogen. Der Klebstoff trocknet nicht aus und ist feuchtigkeitsbeständig und unempfindlich durch längere Sonneneinstrahlung.

Anwendung

Schrebergärten und Hausgärten: Plantagen und Obstgärten:
ein kleiner Baum – 1 Falleein mittelgroßer Baum – 2 Fallen 2 Fallen pro 1,5 Hektar
  1. Nehmen Sie die Falle aus der Verpackung / dem Pheromonschutzbeutel.
  2. Hängen Sie die Falle mit der mitgelieferten Schnur in einer Höhe von 1,5 bis 2,5 m an den Baum
  3. Überprüfen Sie die Falle alle 2-3 Tage

Empfehlungen

Verwendungszeit der Falle: ununterbrochen von Mai bis Ende August.

Wirkungsdauer der Falle: 2 Monate nach der Aufhängung (eine Falle, die stark mit Insekten, Pollen, Staub kontaminiert ist, sollte früher ersetzt werden).

Es enthält keine Insektizide oder andere schädliche Chemikalien.

Zusätzliche Informationen

Art.-Nr. 4122
Inhalt: 2 Fallen
EAN: 4015574004312

!Diese Produktinformationen ersetzen nicht die Beachtung der Gebrauchsanweisung!