Geranien & Co

Echte Klassiker für Kästen und Töpfe sind nach wie vor die Geranie (Pelargonie), die Petunie, Salvien, Pantoffelblumen, Lobelien, Steinkraut und Fuchsien. Die Geranie (ein Storchschnabelgewächs) ist die beliebteste Balkonpflanze und wird daher am häufigsten im Topf gezogen. Geranien brauchen volle Sonne, und bei ausreichender Düngung und Bewässerung blühen sie von den Eisheiligen bis zum Frost in allen Farben von Weiß, Rosa über Rot bis Scharlachrot. Geranien können als aufrecht oder hängend wachsende Pflanze gekauft werden. Sie kam schon Ende des 17. Jahrhunderts aus Südafrika in unsere Breiten. Die Petunie (ein Nachtschattengewächs wie Tomate und Kartoffel) hat üppige, bunte Blütenkelche und kommt in immer neuen, spannenden Varianten auf den Markt.

Knallrote Salvien, Pantoffelblumen in warmen Gelb- und Rottönen oder die polsterförmig wachsenden blauen Lobelien (Männertreu) und das Steinkraut (Lobularia) eignen sich für jeden sonnigen Balkon. Fuchsien gedeihen auch gut im Schatten und Halbschatten und sind mit einfarbigen oder zweifarbigen »Glöckchen« erhältlich – in Weiß, Blau, Violett, Rosa und Rot. Das »Fleißige Lieschen« (Impatiens) kommt übrigens ursprünglich aus Ostafrika und ist erst seit etwa 100 Jahren bei uns »heimisch«.
Alle diese Balkonschönheiten dürfen erst ab den Eisheiligen (Mitte Mai) ins Freie und brauchen ausreichend große, mit wirklich guter Blumenerde gefüllte Pflanzgefäße. Aufgrund der mittlerweile sehr großen Auswahl an Kübelpflanzen können Sie für jeden Platz und jedes Plätzchen einen geeigneten Pflanzengast finden.

Tipp:
»Begrenzender Faktor« bei den üppig blühenden Balkonblumen ist zumeist die unzureichende oder unausgewogene Nährstoffversorgung. Das Geheimnis der Balkonbesitzer in Bayern und im Schwarzwald für »Geranienkaskaden« ist neben einem kleinen Trick (1 Kasten an die Brüstung hängen, 1 Kasten auf den Boden stellen) vor allem der Einsatz von NPK-Düngern, wie er
z. B. in Dr. Stähler Defensio enthalten ist. Er versorgt die Balkonblumen über 3 Wochen hinweg wohldosiert und ausgewogen mit allen Nährstoffen, die zum Blühen und Wachsen nötig sind.

Händlersuche!

Pin It on Pinterest

Share This