Buschbohne

Beschreibung:
Hasen erreichen eine Kopfrumpflänge von 25 bis 70 Zentimeter und ein Gewicht von 0,4 bis sieben Kilogramm. Damit unterscheidet er sich deutsch von den kleineren Kaninchen. Die Fellfärbung variiert meist von weiß über grau bis bräunlich (bei uns heimische Tiere sind meist Erdfarben braun-grau). Die langen Ohren des Feldhasen sind durch eine schwarze Zeichnung an der Spitzeninnenseite kennzeichnend für die Tiere. Ebesnso wie wie eine schwarzer Streifen ander Blume (dem Schwanz) des Tieres.

Verbreitung:
Das ursprüngliche Verbreitungsgebiet war weltweit mit Ausnahme des südlichen Südamerikas, Australiensund des ozeanischen Raums sowie abgelegener Inseln. Heutzutage sind die Vertreter dieser Familie auf allen Kontinenten mit Ausnahme der Antarktis anzutreffen, da sie von Menschen auch in Gebiete eingeschleppt wurden, in denen sie nicht heimisch waren.

Händlersuche!

Pin It on Pinterest

Share This