Schneckenkorn M6

Anwendungszeitraum: März – November

  1. Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden.
  2. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

Artikelnummer: 9096 | 9097 Kategorien: , Schlüsselwort:

Schneckenkorn M6

Beschreibung:
Das Dr. Stähler Schneckenkorn M6 ist ein fein granuliertes Ködermittel gegen Nacktschnecken in Gemüse, Zierpflanzen und Erdbeeren. Durch die feine Granulierung gibt es eine starke Lockwirkung zur sicheren Bekämpfung von Schnecken im Hausgarten. Auch bei Regen verfügt Schneckenkorn M6 über eine hohe Wirksamkeit. Für den Igel und andere Nützlinge ist das Schneckenkorn nicht schädlich.

Eigenschaften:

  • fein granuliertes Ködermittel gegen Nacktschnecken
  • hohe Lockwirkung
  • gegen Nacktschnecken in Gemüse, Zierpflanzen und Erdbeeren
  • nicht schädlich für Igel und andere Nützlinge

Gebrauchsanweisung:
Gegen Nacktschnecken im Freiland an Kohlgemüse, Salat-Arten, Erdbeeren und Zierpflanzen 60 g / 100 m² im Köderverfahren zwischen die Kulturpflanzen streuen. Anwendungszeitpunkt: bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome / Schadorganismen. Max. 2 Anwendungen im Abstand von 7-21 Tagen in der Kultur bzw. je Jahr. Die Aufwandsmenge entspricht ca. 20 Granulatkörnern je m².

Bienengefährlichkeit:
NB663 (B3) Bienen werden nicht gefährdet

!Diese Produktinformationen ersetzen nicht die Beachtung der Gebrauchsanweisung!

Zusätzliche Information

1. Packung:

300 g-Streudose

2. Packung:

900 g-Streudose

EAN-Code:

4 015574 001823 – 300 g (Art.-Nr.: 9096)
4 015574 001830 – 900 g (Art.-Nr.: 9097)

Zul.-Nr.:

033274-88

Inhaltsstoff:

60 g/kg Metaldehyd